.

.
.

Sonntag, 27. November 2016

Advent, Advent, OMG, die 1. Kerze brennt...!

Ouha. Tatsächlich?
Schon wieder so spät im Jahr?
Dann wird's ja wieder Zeit für allerlei glitzernden Krimskrams,  Tannenäste -echt oder künstlich, natürlich in Grün oder mit Schneekrösel dekoriert, obwohl es ja in den letzten Jahren kaum noch weiße Weihnachten gegeben hat! - Kerzen in allen Größen und Farben, wahlweise auch diese modernen LED-Kerzen, die zwar nach nix duften, aber einen wenigstens nicht zu Weihnachten ohne Bleibe dastehen lassen! Jede/r, der/die schon mal einen Vorhang vom romantischen Kerzenlicht hat in Flammen aufgehen sehen, weiss, wovon ich schreibe. Niemand hat schließlich behauptet, dass die Adventszeit ungefährlich ist! Ja, und dann noch schnell raus in die Natur (ihr wisst schon, das große Grüne da mit der tollen Grafik, wenn man aus dem Fenster schaut!) und ein paar Tannenzapfen gesammelt. Wozu eigentlich? Ach, da steckt bestimmt wieder so eine seltsame Symbolik dahinter, wie beim Pfingstochsen, ne? Der Tannenzapfen ist quasi das Osterei der Weihnachtszeit, nach dem Motto "Der Appel fällt nich' weit vom Pferd" oder so. Im Prinzip ist das wie mit dem Schaf und deren Köttel, nur dass Tannenzapfen nicht so stinken. Also wandern sie auf den Adventskranz, basta. Stellt euch nur mal vor, das wäre Schafsch....!
Huch, jetzt sind mir die adventlichen Schimmel aber mal durchgegangen. Weiter im Text! Was brauche ich noch für einen amtlichen Adventskranz?
Ich könnte auch das Tannengrün in der dafür vorgesehenen Natur lassen und stattdessen Stroh verwenden. Klar, das ginge, machen ja einige auch. Aber da ist wieder diese Sache mit der Feuergefahr hier im Wolkenkuckucksheim, das knapp nach der Abschaffung des Mittelalters entstanden ist. Natürlich entzündet Stroh sich nicht von selbst, aber man weiss ja nie so genau. Naja, Stroh krümelt, Tannenzweig nadelt, fällt beides weg. Etwas anderes muss her!

 Das Internet hat da doch bestimmt ein paar Inspirationen für mich:


Nadelt nicht, krümelt nicht... aber die Teelichte obenauf.... hmmmm..


Also ich finde, der hier hat was! :-)

Das Exemplar "OMG... ^^"


Also, DIESE Idee ist ja gar nicht mal so schlecht!


Ok, Bananen hätte ich da. Aber so richtig Glamour ist das jetzt nicht!


Der hier ist jedenfalls nicht 100% vegan.


Ach, und der soll vier Wochen lang nur dekorativ herumstehen? Wie soll das denn funktionieren?

Bissl klein.....


Bissl groß...


Der Macho-Adventskranz für die Mädels... *gähn*


Aha...wenn man nix anderes hat, kann man das ja mal machen!


Na, ich hoffe, da war jetzt für jeden Geschmack etwas dabei! Nur ich kann mich einfach nicht entscheiden... vielleicht finde ich ja bis zum 4. Advent auch noch was!

Euch eine tolle 1.Adventswoche und liebe Grüße aus dem Wolkenkuckucksheim
vom
Copinchen ! ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen