.

.
.

Freitag, 17. Juni 2016

EM-Special: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel!

Hmmmmmmm, das war dann ja wohl nix. Ein torloses Unentschieden gegen Polen, entgegen aller Orakelkunst, Schminktipps und Hobby-Bundestrainerweisheiten.
Das Internet ist voll von Spielanalysen, da kann ich hier ja getrost darauf verzichten! Und stattdessen ein paar Fundstücke aus den sozialen Netzwerken zum Besten geben, damit sich auch das längste Gesicht von gestern abend wieder zu einem Grinsen zusammenfindet. ;-)

Erst mal was Grundsätzliches:


Ganze Animation hier! 

Wir wollen ja auch nicht meckern. Die Niederlande sind gar nicht erst dabei. DAS ist langweilig!





Aber ein wenig Mühe hätte man sich schon geben können. Ich finde das gemein, dieses ZDF-Bashing!

 Und last but not least noch ein paar Tipps, wie man das nächste EM-Spiel angehen könnte. Denn nach dem Spiel ist vor dem Spiel, und Nord-Irland schließlich nicht irgendwer!

Mmmh.. die Wahrheit liegt wohl irgendwo in der Mitte! Danke, Ingo von den Donots! ;-)

Das Schlusswort hat heute "Man of the Match" und Lieblingsnachbar Jérôme Boateng:

Oh oh. Das ist dann vielleicht doch nicht mehr witzig! Aber recht hat er!

 OMG. Das hieße ja, jetzt, wo mein Grippefieber fast weg ist, könnte mein EM-Fieber dann auch komplett ausfallen! Das darf nicht passieren! Kämpfen und siegen (und mal mehr wagen) Jungs! :-)


Mit Grüßen aus der Abseitsfalle
Euer Copinchen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen